You are here

Download 2014: Band 58 (German Edition) by Wilfried Barner,Christine Lubkoll,Ernst Osterkamp,Ulrich PDF

By Wilfried Barner,Christine Lubkoll,Ernst Osterkamp,Ulrich Raulff

Das Jahrbuch der Deutschen Schillergesellschaft ist ein literaturwissenschaftliches Periodikum, das vorwiegend Beiträge zur deutschsprachigen Literatur von der Aufklärung bis zur Gegenwart veröffentlicht. Diese Zeitspanne entspricht den Sammelgebieten des Deutschen Literaturarchivs Marbach, das von der Deutschen Schillergesellschaft getragen wird. Arbeiten zu Schiller sind besonders willkommen, bilden aber naturgemäß nur einen Teil des Spektrums. Weitere Gebiete, denen ein verstärktes Interesse gilt, sind die Geschichte der Germanistik (der sich auch eine Marbacher Arbeitsstelle widmet) und die deutschsprachige Literatur seit 1945. Darüber hinaus ist es ein Ziel des Schiller-Jahrbuchs, wichtige unveröffentlichte „Texte und Dokumente“ zu publizieren. Außerdem werden regelmäßig Diskussionen über aktuelle Probleme der Literaturwissenschaft und des literarischen Lebens geführt sowieeine jährliche internationale Bibliographie zu Schiller geboten.

Show description

Read Online or Download 2014: Band 58 (German Edition) PDF

Best literature & fiction in german books

Stockinger: Der letzte Bergbauer. Roman (German Edition)

Landleben ohne Kitsch: Die Geschichte von Alfons Stockinger zeigt unverfälscht Lust und Leiden eines Bauerns von heute.

Das Buch der Lieder (German Edition)

Musik ist heute ein grosser Geschäftsbetrieb, der von einer unüberschaubaren Masse veröffentlichter Musikstücke und betriebsamer Hektik charakterisiert wird. Vielleicht ist dies der Grund, dass so häufig Musik und textual content gar nicht intestine zueinander zu passen scheinen? ! Nimmt guy sich nicht mehr genug Zeit, sich in die Musik hinein zu fühlen, die Empfindungen aufzuspüren, welche die Musik tief im Herzen auslöst?

Auf der Suche nach der verlorenen Zeit. Band 1: Auf dem Weg zu Swann: Reclam Bibliothek (German Edition)

Bis tief ins 20. Jahrhundert wurde die »Suche« als ein Sittengemälde der Belle Époque gelesen, als ein Schlüsselroman der frivolen Pariser Oberschicht der vorletzten Jahrhundertwende. Aus heutiger Sicht geht es jedoch um Tieferliegendes, um die unaufhebbare Einbindung des Individuums in die Gesellschaft und seine Abhängigkeit von deren Entwicklung.

Wunder in meinem Leben (German Edition)

Daisy von Arnim ist davon überzeugt: Gott ist im Alltag erlebbar! Schon oft durfte sie in ihrem Leben die Erfahrung machen, dass Gott da struggle. In ihrem neuesten Buch erzählt sie von den großen und kleinen Wundern in ihrem Leben. Von Momenten der Bewahrung, der Fürsorge, der liebevollen Zuwendung. Von Alltagswundern, durch die Gott seit ihrer Kindheit immer wieder aufs Neue sein 'Ich bin da' in ihr Leben hineingesprochen hat.

Extra resources for 2014: Band 58 (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.52 of 5 – based on 38 votes
Top